aktuell


Stacks Image 10

E-1027 E-1Maison en Bord de Mer E-Roquebrune - Cap Martin E-Eileen Gray, 1929

Die irische Textil- und Möbeldesignerin Eileen Gray baute 1929 an der Côte d’Azur die Villa E-1027 für sich und ihren damaligen Partner Jean Badovici. Sie legte grossen Wert auf eine optimale Ausrichtung der Räume, angepasst an den Lauf der Sonne und die Aussicht auf das Meer. Eileen Gray entwarf eine durchdachte, praktische Inneneinrichtung, um das tägliche Leben möglichst angenehm zu machen.
Die Innenräume stattete sie mit ihren eigenen Möbelentwürfen und Teppichen aus. Nach einer wechselvollen Geschichte wurde E-1027 von der association Cap Moderne restauriert und kann jeweils im Sommerhalbjahr besichtigt werden.
E-10
Stacks Image 75
Stacks Image 56
E-1027
Stacks Image 60


Cinémathèque suisse Penthaz

Der 50 Millionen-Komplex mit Um- und Neubauten wurde von EM2N Architekten Zürich geplant und erstellt.

b-projekt bauberatung hat 2007 den öffentlichen, einstufigen Projektwettbewerb für den Neu- und Umbau mit Nutzungsanpassungen im Auftrag des Bundesamtes für Bauten und Logistik BBL organisiert und begleitet. EM2N Architekten gingen mit ihrem Projekt Pan Tau als Sieger aus dem Wettbewerb hervor.

Stacks Image 27
E-1027
Stacks Image 6

Offizielle Eröffnung durch Bundesrat Alain Berset am 6. September 2019.

Stacks Image 12